DeCoV

Deutscher Cornhole Verband e.V.

Wie der Eine oder Andere in den sozialen Netzwerken vielleicht schon mitbekommen hat, gibt es mittlerweile eine weitere Cornholegruppe in Rheinland-Pfalz. 


Wir freuen uns, dass Günther Reitz mit großer Begeisterung dabei ist und die Gruppe Cornhole Camp Kell am See ins Leben gerufen hat.

Folgende Daten können wir euch geben:

Ansprechpartner: Günther Reitz
Ort: 54427 Kell am See
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training ist mehrmals wöchentlich nach Absprache

Kontakt

Deutscher Cornhole Verband e.V.

1. Vorsitzender Christian Blume
Kirchstr. 3 31698 Lindhorst

Fon. [0173/3271326]
Mail. kontakt(at)decov.de
Web. www.decov.de

Cornhole - DER Sport für jedermann

Cornhole (teilweise auch als beanbag oder corntoss bekannt) ist ein Geschicklichkeitssport, der sich in den USA bereits großer Beliebtheit erfreut.

Zum Ursprung des Cornhole gibts es unterschiedliche Theorien. Eine davon besagt, dass es in Deutschland im 14. Jahrhundert erfunden wurde und nach langer Abstinenz in Ohio, USA, im 20. Jahrhundert wiederentdeckt wurde. Eine zweite Theorie besagt, dass Cornhole aus einem Spiel hervorging, welches der Blackhawk-Stamm in Illinois, USA, gespielt hat*.

(*Quelle: www.wikipedia.de)

Zum Seitenanfang